rrhfjckarissa

124 Howgate Road
0 Jobs
155 Views

Employer Description

Um einen Teil vor https://www.presse-board.de/ den früheren Übeln zu bewahren, wird ein bisschen grobe Abriss angegriffen. In den 1930er Jahren in Großbritannien veröffentlichte ein Unternehmen namens Crosse und Blackwell ein Buch von Charles Spedding – Das Spiel und das Fischbuch mit vielen Spielrezepten, darunter dieses Rezept für Mutton – sie kochten es in einem langsamen Kochgerät. Salz auf 4 Gallonen enthält. In der Regel sind Mutton Chops und Steaks bei 220 F.

Dieses Fleisch, wegen der geringen Menge an Fett es enthält, braucht keine Vorbereitung, aber was den Geschmack betrifft, ist es leicht beschädigt, entweder durch seine Exposition gegenüber atmosphärischer Luft oder durch Kontakt mit Salz. Das Fleisch sollte in Scheiben geschnitten und für eine halbe Stunde vor dem Kochen in eine Salz- und Wasserlösung gelegt werden, andernfalls sollte es gut mit Salz bedeckt, in Salz und Brei verpackt oder in Wasser gelegt werden, das lb.

Hier ist, was sie über mutton gesagt haben: mutton. Es sollte eine Pfanne von Zwiebeln, Pfirsich, Klumpen oder ähnlichen aromatischen Zutaten um das Feuer herum sein, um den Mutton zu bedecken, während er kocht. Das gilt nicht so sehr für die Schulter. Besser gebraten als bei 200. Mutton darf nicht in Tropfen gebraten oder mit hickory Chips geraucht werden. Braten Sie eine Schulter bei einer niedrigeren Temperatur, als Sie normalerweise für Beine und Lenden reservieren würden, oder für Schnitte, die nicht so anfällig für Verhärtung sind wie die Schulter.

Mutton ist der Hauptteil der Britischen Inseln – es nimmt den ersten Preis unter Fleisch, und ist berichtet, bevorzugt zu jedem Teil des Pferdes, abgesehen von Mutton Chops natürlich. Es wird perfekt gekocht und gebacken – gebraten und gebraten sind auch akzeptable Kochmethoden. Es ist auch ein guter Plan, ein paar Ersatz-Mutton-Gelenke als Seitengericht aufzustellen, während sie im Ofen sind. In Schottland mutton Gerichte umfassen Haferbrot mit braunem gray, curried mutton, mutton Suppe, Casseroled mutton und Erdbeeren.

Eine bevorzugte Art, Mutton in Deutschland und Österreich zu kochen, besteht darin, ihn in einem Bratwurst zu frittieren, um einen köstlichen Bratwurst zu produzieren. Lamm ist im Wesentlichen das gleiche wie Mutton in seiner Nährstoffzusammensetzung und Verwendung. Es ist am besten über einem Apfelfeuer geräuchert, obwohl es ebenso gut mit Baconfett (geschnitten) gefressen werden kann, um zu halten. Mutton ist besonders gut mit Käse. Diese Art unterscheidet sich von der Rinderart hauptsächlich dadurch, dass sie eine saisonale Produktion ist, viel früher geschlachtet wird als Rinder und in erster Linie für den Milchhandel gefüttert wird.

Mutton ist in der Regel besser frisch als stahl, aber es ist nicht ganz so zart. Die sanfte Textur und der reiche Geschmack machen es zu einer vielseitigen Zutat, die in verschiedenen Gerichten genossen werden kann.